Die schöne Tilla: Lila war ihr Paletot

Standard

1. Lila war ihr Paletot, lila ihr Gewand,
keine Farbe stand ihr so, wie ihr Lila stand.
Alles was sie sah und trug, musste lila sein:
„Tilla, ach wie schön bist du, Tilla, ach wie fein!“
Und zum Schneidermeister spricht ganz entsetzt die schöne Tilla:

|| :  „Nein, nicht rot, rot steht mir nicht!
Bitte Lila, bitte Lila! : ||

2. Einstmals fuhr sie mit Papa, den das mächtig freut,
Richtung Südamerika mit der Linie Lloyd
Eine Prachtkabine stand ihr schon reserviert .
Doch zu Tillas großem Schreck, war sie rot tapeziert.
Und mit schriller Stimme spricht ganz entsetzt die schöne Tilla.

3. Als sie an der Reling stand und ins Wasser sah,
fiel sie plötzlich übern Rand und war nicht mehr da.
Man warf ihr den Rettungsring, und in ihrer Not
griff sie auch sofort danach, doch der Ring war.rot!
Und mit Todesstimme spricht, ganz entsetzt die schöne Tilla.

4. Rettungsringe lila-blau gibt es leider nicht,
so ertrank die schöne Frau, wie es ihre Pflicht.
Und wenn in der Mondscheinnacht lila strahlt das Meer,
wandelt –oh welch schöne Pracht!- Tillas Geist umher.
Und mit Grabesstimme spricht dann der Geist der schönen Tilla.

Hier noch ein youtube-Fund. Der Text ist teilweise etwas anders, und der Song gefällt mir auch nicht besonders, aber bisher wurde das Lied nicht anders gefunden.

Noten

http://www.chor-international-potsdam.de/wp-content/uploads/Noten/tilla.pdf

NACHTRAG

Inzwischen gibt es weitere Funde.

Und hier die bisher schönste Version

Advertisements

»

  1. Pingback: Videobotschaft für Antonya | Beamtendumm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s